News

Team 4 rollt weiter durch die Liga. Auch wenn der USC Leipzig 4 am Freitagabend einiges dagegen hatte und über weite Strecken mithalten konnte, siegen unsere Altautomaten auch im fünften Ligaspiel. Der Endstand dieses Mal: 70 zu 63. Und wieder eine top Mannschaftsleistung. Gleich vier Automaten punkten zweistellig: Stefan L. (17 Punkte), Max E. (16), Felix A. und Alexander F. (mit je 10 Punkten). ... See MoreSee Less

View on Facebook

1 week ago

SV Automation Leipzig - Basketball

Heimspiel am 1.12.2018

Ergebnis 103 : 59

Fotos von Konrad Hoffmann
... See MoreSee Less

View on Facebook

Es ist Montag, Zeit für einen Rückblick auf die letzte Basketball-Woche:

Team 2, befindet sich bekanntermaßen noch in seiner Findungsphase und verliert gegen den BSV Einheit Frohburg mit 55 zu 64.

Team 1 feiert am Samstagabend einen deutlichen Sieg gegen den zugegeben ersatzgeschwächten Basketball Club Vogtland e.V. Dafür haben unsere Jungs dann auch gleich die Hundert vollgemacht. 103 zu 59.

Und last but not least holte unsere U14 gegen den USC Leipzig II ihren ersten Saisonsieg mit 62 zu 47.

Danke für's Foto, Konrad Hoffmann!
... See MoreSee Less

View on Facebook

Gute Verteidigung: nur 49 Punkte des Gegners zu lassen.
So hat das zum Beispiel unsere U18 gestern gemacht und deshalb auch gegen den BBV Leipzig gewonnen. 73:49

Eher nicht so gute Verteidigung: 59 Punkte des Gegners zulassen. In einer Halbzeit. Davon gab es blöderweise an diesem Wochenende auch ein Beispiel und das auch noch bei unsereren Oberligisten gegen die Leipzig Lakers. Endergebnis 71:94. Meh.

So, Sandwichmethode: Oh hier, guckt mal, schöne Bilder vom U18-Spiel:
... See MoreSee Less

View on Facebook

Mit ein wenig Verspätung, vielen schlechten Nachrichten kommt unsere Zusammenfassung der letzten Woche:

- gleich zwei Mal musste Team 2 letzte Woche ran: Am letzten Montag ging es gegen Spartak United. Mit 54 zu 73 ließ man zwar die Punkte in Grimma, konnte aber schon auf eine deutliche Leistungssteigerung verweisen. Am Mittwoch zeigte die Formkurve gegen den Roten Stern weiter nach oben - gegen die starken Sterne gab es am Ende ein 52 zu 76.

- Team 3 setzte am Samstag gegen die Zweite der Roten Sterne mit 66 zu 46 durch.

- Ein Ende fand die Siegesserie unserer U18. In der Jugendliga verlieren die Jungs von Coach L. knapp 59 zu 64 gegen die Dresden Titans.

- Auch unsere U16 zieht leider am Wochenende den Kürzeren: Gegen den BBV Wurzen fehlt nicht viel, aber es reicht nur zu einem 46 zu 52.

- Und die schlechten Nachrichten hören nicht auf: Team 1 verliert gegen den USC Leipzig 3 mit 65 zu 73.

- Unbekümmert zocken dafür unsere Jüngsten auf: Im dritten Spiel gibt es für die U12 den dritten Sieg. In Wurzen holt sich die Mannschaft von Coach A. ein 74 zu 54 beim BBV 1950 ab.

- Die Woche rundet aus Automation Sicht (leider) passend die 44 zu 68-Niederlage unserer U14 beim BSV Einheit Frohburg ab.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Gestern Abend stand das zweite Spiel für unser neu formiertes Team 2 in der Bezirksliga Leipzig. Gegen Spartak United e.V. hieß es am Ende 73 zu 54. O-Ton von Coach S. zum Spiel: "Haben gestern zwar verloren, aber es sah schon viel mehr nach Basketball aus. Denke noch 2-3 Spiele, dann hat sich das Team gefunden." Darauf freuen wir uns schon jetzt sehr. ... See MoreSee Less

View on Facebook

Ihr habt es bestimmt schon mitbekommen, bei unserer U18 läuft es derzeit richtig gut. Auch die letzte Saison war nicht von schlechten Eltern. Jetzt gab es endlich die Belohnung für Platz 3 in der letzten Jugendliga-Saison. Glückwunsch, Jungs! ... See MoreSee Less

View on Facebook

Hier eure Lieblingsrubrik zum Montag: Der Rückblick auf die vorangegangene Basketball-Woche:

Team 3 verliert am Donnerstagabend in Bad Düben gegen den SV mit 66 zu 78.

Dafür rollt unsere U18 weiter durch ihre Ligen: Mit 105 zu 39 gewinnen die Jungs von Coach L. am Samstagmorgen gegen die TSG Markkleeberg.

Eine kleine, dafür umso schönere Überraschung gab es am Samstag für unsere 1.Herren. Gegen den bis dahin ungeschlagenen BC Dresden konnte sich das Team mit 80 zu 75 durchsetzen.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Erfolgsmeldung vom Samstag 2 von 2:

Unsere erste Herren haben sich gestern Abend mal richtig was gegönnt und holten in einem wirklich guten Spiel in Dresden bei den bisher ungeschlagenenen BC Dresden Knights einen umkämpften 80:75-Sieg ab.

Danke an die 3 mitgereisten Automation-Ultras für die Unterstützung und Konrad (einer der Ultras) für's Fotos machen!

www.facebook.com/media/set/?set=a.2352882181406320&type=1&l=24e92cc473
... See MoreSee Less

View on Facebook

Erfolgsmeldung vom Samstag 1 von 2:

Unsere U18 ist derzeit richtig gut drauf und ließ gestern in ihrem dritten Saisonspiel in Markkleerberg nichts anbrennen. 105:39-Sieg für die Jungs von Coach Lucas. Da hatte der Co-Trainer sogar Zeit mal Fotos zu machen.
... See MoreSee Less

View on Facebook

1 month ago

SV Automation Leipzig - Basketball

Auswärtsspiel vom 10.11.2018

Ergebnis 75 : 80

Fotos von Konrad Hoffmann
... See MoreSee Less

View on Facebook

Gegen den SV Bad Düben haben unsere 3.Herren am Donnerstagabend einen schweren Stand und verlieren mit 66 zu 78. Aber gut aussehen tun die Jungs einfach, auch Dank unseres Sponsors Liefermaus.de. ... See MoreSee Less

View on Facebook

Team 4 siegt auch im vierten Saisonspiel der Bezirksliga, diesmal gegen den BSV Einheit Frohburg mit 73 zu 38. Good Job, guys! ... See MoreSee Less

View on Facebook

Auch diese Woche könnt ihr eure Automaten durch die Halle flitzen sehen. Und zwar:

- Am heutigen Mittwoch spielt Team 4 daheim gegen den BSV Einheit Frohburg (los geht es 19.30 Uhr in der KMS).
- Am Donnerstag fährt Team 3 zum SV Bad Düben (19:30 Uhr).
- Früh raus muss unsere U18 am Samstag. Um 9.30 Uhr treten sie bei den Nachbarn von der TSG Markkleeberg an.
- Und unsere 1.Mannschaft bildet mal wieder (hoffentlich den krönenden) Abschluss der Woche. Zu später Stund dürfen sie am Samstag beim BC in Dresden ran.
... See MoreSee Less

View on Facebook

In der letzten Woche gab es viele schöne Spiele in der Autonation. Seht einfach selbst:

Team 4 gewinnt am Donnerstagabend im Spitzenspiel der Bezirksliga Leipzig gegen die 1.Mannschaft des Roten Sterns mit 71 zu 49.

Unsere U12 musste gleich zwei Mal am Wochenende ran und ist in beiden Spielen erfolgreich. Am Freitag setzt sich das Team von Coach F. mit 90 mit 32 gegen den USC Leipzig II durch. Zwei Tage später konnten unsere Jüngsten auch gegen die Leipzig Lakers I mit 59 zu 20 ein "W" im Kalender eintragen. Damit ist die U12 zumindest kurzfristig Spitzenreiter der Bezirksliga Leipzig.

Weniger erfolgreich gestaltete sich das Wochenende für unsere U14: 29 zu 65 lautet der Endstand gegen die TSG Markkleeberg.

Für die U18 gab es ein 69 zu 52 gegen USC Leipzig 2.

Und 1.Mannschaft? Sie rundet die fast perfekte Basketball-Woche der Autonation mit einen 85 zu 77 gegen den Sport-und Spielverein Chemnitz ab.
... See MoreSee Less

View on Facebook

1 month ago

SV Automation Leipzig - Basketball

Auch unsere U12 ist endlich in der Saison angekommen. Zum Ligastart gibt es einen souveränen 93 zu 32-Sieg gegen den USC Leipzig. Glückwünsche an die Jungs von Coach Funke. ... See MoreSee Less

View on Facebook

Die Farbe der Rache ist Rosa. WHAT?!? Ja, zumindest im Basketball. Denn so schimmert der Abzug, den die siegreiche Mannschaft am Ende eines Spiels, vom Spielprotokoll bekommt. Und da unsere alten Herren von Team 4 nach 40 Minuten gegen die erste Mannschaft vom Roten Stern genau jenen bunten Zettel in der Hand halten, könnten wir freudig verkünden: Die Revanche für die verdiente Niederlage im Pokalspiel ist geglückt. Mit 71 zu 49 gewinnen wir am späten Donnerstagabend. ... See MoreSee Less

View on Facebook

Als Einstimmung auf das heutige Top-Spiel in der Bezirksliga Leipzig zwischen Automation 4 und Roter Stern 1 posten wir gern noch einmal das folgende Video.

Los geht es 20:45 Uhr in der Erich-Kästner-Schule.

PS: Ob wir das Video jetzt vor jedem Spiel gegen den Roten Stern posten? Vielleicht 😏

SV Automation Leipzig - Basketball
Es kommt nicht oft vor, dass ein Spiel in der Bezirksliga Leipzig mit einem Buzzerbeater entschieden wird. Noch seltener, dass dabei eure Automaten das Glück auf ihrer Seite haben. Und gänzlich unwahrscheinlich ist, dass das ganz auch noch für die Nachwelt filmisch festgehalten wird.

Was sollen wir sagen, am Mittwochabend fügten sich alle drei Umstände zu einem Super-Automaten-Glücksmoment zusammen, als unsere zweite Mannschaft den Roten Stern aus Leipzig erst in letzter Sekunde besiegen konnte.

Wir präsentieren daher heute stolz hier unsere erste und zunächst auch letzte Ausgabe von AutomationTV.

An dieser Stelle möchten wir unseren dicken Respekt für den RSL aussprechen, die uns mit einer starken Leistung an den Rand einer Niederlage gebracht haben. Wir geben es gern zu, die Jungs hätten es definitiv verdient gehabt zu gewinnen. Top Job!

Und vielen Dank, lieber Ferry, für das Video!
... See MoreSee Less

View on Facebook

Wie unser Wochenende so war?

Unsere U18 legte am Samstag in der Jugendliga ein fulminantes Spiel gegen USC Leipzig hin. 57:55-Sieg nach Verlängerung, inklusive hervorragender Defense und Dreier zum Ausgleich 5 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit. Die Automationszukunft sieht gut aus.

Unserer Erste hatte am Sonntag dann einen eher glanzfreien Auftritt mit zwar guter Defense, aber mehreren ausgeschossenen Lampen in der Offense und einer 49:57-Niederlage bei den BBV Leipzig Eagles. Aber wir wissen zumindest schonmal, dass wir das auch besser können. Nächsten Samstag in eigener Halle (19Uhr, save the date!) gegen den SSV Chemnitz klingelt's dann hoffentlich wieder häufiger von außen.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Altautomaten brauchen Höhenluft um sich wohl zu fühlen. Klingt komisch, hat aber mit dem Alter zu tun. Entsprechend gut geht es den Herren von Team 4 nach dem gestrigen Spiel gegen den SC Eintracht Schkeuditz. Nach dem 68 zu 44-Sieg grüßen unsere Altautomaten freundlich von Platz 1 der Bezirksliga-Staffel A. Gute Luft! Noch bessere Aussicht! ... See MoreSee Less

View on Facebook

In der aktuellen Zusammenfassung der letzten Woche präsentieren wir euch heute eine Neuheit in der Autonation und ein fettes Highlight:

Wir begrüßen herzlich unser mittlerweile drittes Team in der Bezirksliga Leipzig. Zwar legte das Team um Coach Sidney am Mittwochabend mit 23 zu 42 gegen den SC Eintracht Schkeuditz einen holprigen Start hin. Aber wir freuen uns riesig, dass wir das Projekt "Ab mit dem Nachwuchs in den Senioren-Bereich" jetzt endlich am Start haben.

Die Punkte, die Team 2 in der Kurt Masur-Schule liegen gelassen hat, haben die Jungs von Team 1 am Samstag eingesammelt und den Dresden Titans III eingeschenkt. Fast 200 Punkte durften die Zuschauer beim 105 zu 81 bestaunen. Not bad!
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

SV Automation Leipzig - Basketball

Es ist Freitag und die erste Mannschaft hat morgen Heimspiel! ... See MoreSee Less

View on Facebook

Hier noch ein kurzer Rückblick auf alle Spiele der letzten Woche:
- Team 4 gewinnt zum Liga-Auftakt souverän mit 79 zu 41 gegen Spartak United
- Team 1 scheitert dagegen gegen SG Adelsberg mit 63 zu 69.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Das mit der Oberligaheimspielpremiere üben wir nochmal. Die Erste verliert unglücklich (Wurfpech ist unser zweiter Vorname) 63:69 gegen die SG Adelsberg.
Deshalb haben wir zur Gutmachung gleich für kommenden Samstag (den 20.) das nächste Heimspiel, diesmal gegen die Young Guns der Dresden Titans III, organisiert.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Die Liga hat sie endlich zurück: ihre Lieblings-Altautomaten. Und die Jungs von (nun) Team 4 sagen kräftig HALLO! Mit 79 zu 41 gewinnt man zum Auftakt in der heimischen Kurt Masur-Schule gegen Spartak-United. Mit Felix (22 Punkte), Wieland (18) und Alexander (16) scoren gleich drei Automaten zweistellig! ... See MoreSee Less

View on Facebook

Hinter der AutoNation liegt ein erfolgreiches Basketball-Wochenende. Sowohl Team 1 als auch unsere U18 sind erfolgreich in ihren Ligen gestartet:
- Die 1.Herren bezwingen am Samstagvormittag die Talentschmiede des USC Leipzig mit 80 zu 71.
- Direkt im Anschluss setzt sich unser Nachwuchs in der U18-Landesliga mit 62 zu 27 gegen die NINERS aus Chemnitz durch.

So darf es weitergehen!
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

SV Automation Leipzig - Basketball

Wenn Leipzigs schönstes Team mit einem Sieg in die Saison startet, ist natürlich auch Leipzigs schönster Sportfotograf nicht weit und hält das Ganze für die Nachwelt fest. Danke, Ansichtssache!Uniriesen Leipzig II - SV Automation Leipzig ... See MoreSee Less

View on Facebook

Erstes Spiel der neuen Oberligasaison, erster Sieg! Unsere Erste gewann soeben beim Auswärtsspiel gegen die Young Guns vom USC Leipzig II trotz ungewohnter Spielzeit (11Uhr, wer kommt denn auf solche Ideen?) 80:71.
Kann von uns aus so weitergehen.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Sehr unauffällig, aber nicht unerfolgreich ist am Dienstag auch unsere Erste in die Saison gestartet. Noch vor dem Oberligastart gab es im Bezirkspokal einen 92:51-Erfolg gegen die Knorke Pinguine Leipzig. Die Bezirksligisten der Pinguine hielten bis zur Halbzeit gut mit, am Ende wurde es dann aber doch deutlich für unsere Oberligisten.
Da der SocialMediabeauftragte leider nicht beim Spiel dabei war, gibt es hier nur eine vermutete Wiedergabe des Zusammentreffens Pinguine vs. Automaten:In The Penguins of Madagascar, audiences will discover the secrets of the most entertainingly mysterious birds in the global espionage game. Skipper, Kowalsk...
... See MoreSee Less

View on Facebook

Team 4 veranstaltet zum vorgezogenen Saisonstart im Bezirkspokal ein Turnover-Festival. Gleichzeitig fand ein „Open Air" des Roten Sterns unter dem Motto "Viele schöne Dreier gegen die AutoNation" statt. Diese Parallelveranstaltung hat leider zum Ergebnis, dass Automation 4 sich gleich in der ersten Runde aus dem Bezirkspokal verabschieden muss. Der Rote Stern gewinnt mit 74 zu 64 und darf sich damit über den ersten Sieg der Vereinsgeschichte gegen Automation 4 (ehemals Team 2) freuen. Good job, Jungs!

Wir nutzen derweil eine Fußballfloskel zum positiven Agenda Setting: "Dann können wir uns jetzt auf die Liga fokussieren." In diesem Sinne, bis demnächst in eurer AutoNation.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Die AutoNation lebt ja davon, dass sich möglichst viele Menschen ehrenamtlich als Trainer, Schiedsrichter und Orgamenschen einbringen. Und was sollen wir sagen: wir haben echt Glück und viele tatkräftige Hände am Start.

Wir freuen uns über jeden einzeln von ihnen und möchten euch die Menschen hinter der AutoNation in loser Reihenfolge vorstellen.

Beginnen wollen wir heute bei den Kleinsten - unserer U10/U12. Die Mannschaft wird seit dieser Saison von Alexander Funke trainiert (Wie ihr seht, ist die Tinte unter dem Übungsleitervertrag gerade erst getrocknet).

Wenn der sympathische Junge aus dem Norden (Kiel) nicht gerade mit den Kids oder seinen Teammates von Mannschaft 4 in der Halle steht, studiert er fleißig Jura.

Lieber Alex, herzlich willkommen in der AutoNation!
... See MoreSee Less

View on Facebook

Team 3 macht seinen neuen Trikots alle Ehre und liefert zum Saisonstart mit 86 zu 49 gegen die 2. Mannschaft aus Wurzen so richtig ab! Hut ab. So kann es weitergehen! ... See MoreSee Less

View on Facebook

Heute startet die Autonation mit dem Spiel unserer Dritten gegen die Zweite von BBV1950 Wurzen in die Bezirksliga-Saison 2018/19.

Davor haben wir noch einiges zu berichten! Die Bezirksliga Leipzig wird dieses Jahr in zwei Staffeln gespielt. Team 3 tritt in Staffel B an. In Staffel A gibt es nochmal zwei Automation-Mannschaften.

Also geballte AP (kurz für AutonationPower) mit insgesamt drei SVA-Teams im Bezirk. Die Fast-Champion um Coach U. spielen dieses Jahr als SVA 4. Als Automation 2 geht eine neu formierte Mannschaft aus Nachwuchsspielern unter der Leitung von Sidney Isensee an den Start.

Das wird, glauben wir, eine fette BSL-Saison. Es sollte ja für jeden etwas dabei sein! Viel Spaß allen Beteiligten!
... See MoreSee Less

View on Facebook

Lang genug haben die neuen schicken Trikots unseres Sponsors Liefermaus herumgelegen. Heute kommen sie bei Saisonstart von Team 3 gegen den BBV1950 Wurzen 2 endlich zum Einsatz. Los geht es 19.30 Uhr in Wurzen (Sporthalle des Lichtwer Gymnasiums). Schaut doch mal vorbei! Schnieke werden die Jungs um Coach L. auf jeden Fall aussehen. Und gut anschauen lässt sich der Basketball von Team 3 eigentlich auch! ... See MoreSee Less

View on Facebook

Während Team 3 morgen bereits in die Saison startet, testet Automation 2 lieber noch ein wenig. Trotz stark dezimierten Kader konnten sich die Altautomaten am Mittwochabend mit 67 zu 55 gegen den Landesligisten TSV Dittersbach durchsetzen.

Vielen Dank an die Jungs vom TSV für die Anreise und die Möglichkeit zum Testen! Euch eine gute Saison!
... See MoreSee Less

View on Facebook

Unsere BBall-Freunde der Leipzig Lakers veranstalten vom 15. bis 17. Oktober wieder ihr Herbst-Camp für Kids zwischen 10 und 16 Jahren. Absolute Anmeldepflicht für alle, die Bock auf drei Tage geballte Basketball-Action haben. Auch Spieler der Autonation erhalten auf Anfrage eine Erlaubnis, sich für diese 72 Stunden ab- bzw. anzumelden!🤣 ... See MoreSee Less

View on Facebook

3 months ago

SV Automation Leipzig - Basketball

Halbfinale, Finale, kleines Finale und ein bisschen drumherum aus Sicht unseres hauseigenen Fotografenteams (AnsichtsSachsen). ... See MoreSee Less

View on Facebook

Der ACUP 2018 endet mit einer kleinen Überraschung. Nicht die als Favoriten gehandelten Niners aus Chemnitz oder der USC Leipzig holen sich den begehrten Cup, sondern die Jungs vom BC Erfurt. Und das nicht unverdient. Mit viel Cleverness und einer ruhigen Hand von Downtown setzen sich die Thüringer am Ende knapp mit 34 zu 33 im Finale gegen den USC Leipzig durch. Glückwunsch!

Und herzlichen Dank an alle teilnehmenden Teams. Es war uns eine Freude!
... See MoreSee Less

View on Facebook

Halbzeitstand beim ACUP-Finale 19 zu 18 für den BC Erfurt. #ACUP ... See MoreSee Less

View on Facebook

Das Finale läuft. Der USC Leipzig und BC Erfurt kämpfen um die Krone beim AutomationCup 2018. #ACUP ... See MoreSee Less

View on Facebook

3 months ago

SV Automation Leipzig - Basketball

... See MoreSee Less

View on Facebook

Der erste Tag beim AutomationCup 2018 liegt hinter uns. Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Teams und freuen uns schon riesig auf morgen. Ab 10.30 Uhr geht es mit den Viertelfinals weiter. #ACUP ... See MoreSee Less

View on Facebook

Big Time am Wochenende in Leipzig: eure Automaten zelebrieren das größte Basketball-Vorbereitungsturnier eurer Stadt. Ein Besuch lohnt sich dieses Mal doppelt: neben knöchelzerstörenden Crossovern und posterwürdigen Dunks gibt es Give-aways vom Magazin BIG - Basketball in Deutschland.

Also! Wir sehen am Samstag ab 10:30 Uhr in den Hallen der Werner-Heisenberg-Schule!
... See MoreSee Less

View on Facebook

4 months ago

SV Automation Leipzig - Basketball

Die Oberliga Sachsen darf wieder zittern! Unsere erste Mannschaft ist zurück aus dem Trainingslager aka. Baltic Basketball Bootcamp. Lauf-Schwimm-Einheit vor dem Frühstück, zwei schweißtreibende Halleneinheiten pro Tag, ein Testspiel gegen die Jungs der Automaten-Legende Denny Crane SV NOBA Greifswald und richtig hartes am Strand rumlungern - so werden Sieger gemacht! ... See MoreSee Less

View on Facebook

"Automation Cup" is coming... 🔜 🏆⛹️
Heute aber throwbackt es uns noch mal zurück ins Jahr... Ähm... 2012... Eine gesunde Portion Dudas, Millerchen und Jeromino, sowie Heidi beim damaligen sportlich und süffigen Miteinander zum A-Cup.

Bleibt dran und bis bald
... See MoreSee Less

View on Facebook

Die große Frage der Woche: Wer ergattert den letzten Platz für unseren ACUP am 8. und 9. September 2018 in der WHS? Mit unserem ersten Team stehen mittlerweile elf Mannschaften auf dem Meldebogen. Bei Interesse am letzten Startplatz einfach hier oder per Email (bjoern.urbansky@automation-basketball.de) melden. ... See MoreSee Less

View on Facebook

Das vorletzte Mal gingen eure Automaten in dieser Saison an den Start.

Bereits am Mittwoch konnte sich unsere U12 mit 41 zu 36 gegen die Leipzig Lakers I durchsetzen und hat damit weiterhin die Möglichkeit die Bezirksliga zu gewinnen.
Am Samstag absolvierte dann die U18 ihr letztes Saisonspiel erfolgreich, gewann die Partie gegen die Leipzig Lakers mit 67 zu 49 und verabschiedet sich mit einem hervorragenden zweiten Platz in der Bezirksliga in die Sommerpause!
Auf Platz 2 wird aller Voraussicht nach auch unsere U14 nach der 49 zu 60-Niederlage im Spitzenspiel gegen den BBV 1950 Wurzen landen. Zwar sind beide Teams in der Siegesbilanz gleich auf und haben jeweils noch ein Spiel, aber Wurzen liegt im direkten Vergleich mit zwei erfolgreichen Partien gegen unsere Automaten klar vorn!
... See MoreSee Less

View on Facebook